Frühlingsmarkt und "Alles Was brummt"

Am Wochenende beginnt unsere Werbeaktion für unser diesjähriges 20jähriges Jubiläum auf dem Bürstädter Frühlingsmarkt. Um ca. 13:30 treffen wir mit dreien unserer Fahrzeuge auf der Passage zwischen Marktplatz und Fußgängerzone ein. Nachdem der Güldner , Fahr und Kramer repräsentativ aufgestellt sind, befestigten wir unser als Blickfang dienendes Transparent am dahinter liegenden Zaun. An das Design des Plakats angepasst verteilen wir die ersten Flyer. Aufgrund der widrigen Temperaturen ist der Andrang jedoch gering.

Besserung sollte am nächsten Tag eintreten.

Bei strahlendem Sonnenschein hat der Frühlingsmarkt einen deutlich besseren Zuspruch und wir kommen mit einigen Interessenten ins Gespräch und können für unser Fest werben. Darunter auch zukünftige Traktorfahrer, die unsere Traktoren mit ihren ca. 5 Jahren ganz genau begutachten.

Während wir auf dem Frühlingsmarkt für unser Fest werben, brechen 6 weitere Mitglieder um 9:00 Uhr in Richtung Hähnlein auf, wo die IG „Alles was brummt“ ihr diesjähriges Oldtimertreffen veranstaltet. Auch hier verteilen wir Flyer für unser Fest.

Wir danken auch Norbert für die Errichtung unseres Insektenhotels. Seit Samstag steht es zum Einzug bereit.

Zurück